Salvenaland

Blind Date Kegeln mit 4 Gang Menü dazu Aperitiv und Weinbegleitung.


4 Gang Menü mit Aperitif und Weinbegleitung,

Kegelspaß für 1 Stunde,

Hallenschuhe

und für die Damen ein Glas Prosecco

für die Herrn ein Glas Bier 0,2 l als Aperitif.

Pro Person € 35,00

Für alle die gern genießen bieten wir einen feierlich gedeckten Tisch auf der Kegelbahn.
Ein 4 Gänge Menü mit Aperitif und dazu passender Weinbegleitung vom Weingut Bannert.
Bei einem guten Essen und Wein zum kennen lernen
Und danach einen lustigen entspannten Kegelspaß kann der Abend nur gut laufen.

Tisch

Beim Blind Date nicht den Spaß vergessen.
Das wichtigste bei einem Blind Date ist der Spaßfaktor. Man sollte im besten Fall ein paar schöne Stunden mit seiner Verabredung erleben. Damit eine gute Stimmung aufkommt, sollte man locker an das Blind Date herangehen.
Man sollte sich nicht an einem Tag verabreden, der sowieso vollgepackt ist mit Terminen. Es ist von Vorteil, mindestens zwei Stunden vor dem Blind Date keine Termine zu haben. So kann man sich entspannen und in Ruhe auf das Blind Date vorbereiten. Dann kommt man auch gelassen zum Treffen.
Auch die Ortswahl ist für den Spaßfaktor wichtig. Man sollte mit seinem Date an einen Ort gehen, den man selbst sehr gerne mag, der aufregend oder gemütlich ist. So wie es einem selbst am liebsten ist. Wenn man sich sicher ist, dass man Spaß haben wird, ist das eine gute Voraussetzung. Schwimmt das Blind Date mit einem auf einer Wellenlänge, wird es ihm auch gefallen. Und ein erfolgreiches erstes Date ist die beste Voraussetzung für ein zweites.

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat

Bitte übertragen Sie die vier animierten Zeichen in das Eingabefeld.

  • Bannert Weingut
  • Hofbräuhaus München
  • Kegelbahn - Salvenaland